Ihr Vertrauen ist uns wichtig!

Bitte nehmen Sie sich daher einige Minuten Zeit um die folgenden Informationen sorgfältig durchzulesen.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Die Firma

Die akari taste GmbH, Steinackerstrasse 11, 8302 Kloten stellt japanische Delikatessen her und handelt mit diesen und anderen Produkten.

  1. Geltungsbereich

Das akari taste-Team freut sich, dass Sie sich entschlossen haben, bei uns japanische Köstlichkeiten zu bestellen. Ihre Zufriedenheit ist unsere oberste Priorität. Sollten Sie Fragen und Anregungen haben oder sollte einmal etwas nicht klappen, so rufen Sie uns bitte an (+41(0)43 817 44 22) oder senden Sie ein E-Mail an info@akaritaste.ch.

 

Bitte lesen Sie die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch, denn sie gelten für alle Ihre Bestellungen. Durch das Abschicken Ihrer Bestellung und durch Klicken auf „Ich akzeptiere die AGB“ in unserer Bestellsoftware erklären Sie, dass Sie mit den nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der akari taste GmbH einverstanden sind.

 

  1. Sortiment und Preise

Unser Sortiment wird in Zukunft ständig erweitert. Das aktuelle Sortiment und die heute geltenden Preise finden Sie auf unserer Website akaritaste.ch. Vorbehalten bleiben spezielle Aktionen und individuelle Vereinbarungen. Die Mehrwertsteuer von 2.4% ist in unseren Preisen inklusiv. Preisänderungen der Produkte sowie der Ihnen verrechnete Versandkostenanteil, werden auf der Website kommuniziert.

 

Bei Sendungen ins Ausland (Nur möglich in die Preiszone 1, gemäss Schweizer Post) werden die höheren Portokosten im Webshop automatisch angepasst. Weitere Kosten wie Zollgebühren und Mehrwertsteuern des jeweiligen Landes, werden separat vom Zollamt berechnet. Unsere Preise sind exklusiv all diese Gebühren. Die schweizerische Mehrwertsteuer bleibt im Preis inklusiv.

  1. Bestellung

Sobald Sie den Betrag Ihrer Bestellung mit Paypal bezahlt haben, und wir die automatische Bezahlbestätigung per Mail bekommen haben, wird der Auftrag gemäss Ihren Angaben ausgeführt. Beachten Sie bitte, dass abgeschickte und bezahlte Bestellungen weder geändert noch gelöscht werden können. Im Allgemeinen verlässt ein Paket am auf die Bestellung folgenden Werktag unsere Produktion.

  1. Lieferung

Wir senden Ihnen unsere Produkte per Post an Adressen in der Schweiz und im Ausland in der Preiszone 1 zu. Die Kabuki-Saucenlinie verschicken wir ungekühlt. Die Labortests haben gezeigt, dass die Produkte ein paar Tage ungekühlt sein können, ohne dass eine Verkürzung der aufgedruckten Haltbarkeit erfolgt. Stellen Sie die Saucen nach Erhalt in den Kühlschrank.

  1. Rückgaberecht

Wir verschicken die Ware in einwandfreiem Zustand. Transportschäden können wir dennoch nicht gänzlich ausschliessen. Bitte prüfen Sie daher Ihre Sendung unmittelbar nach Erhalt auf Vollständigkeit und eventuelle Mängel. Bitte richten Sie Reklamationen umgehend schriftlich, per Fax +41 (0) 43 817 44 23 oder per e-Mail info@akaritaste.ch an uns. Fehlerhaft gelieferte Ware tauschen wir selbstverständlich um, sofern die Originalverpackung noch ungeöffnet ist.

  1. Nicht angenommene oder nicht abgeholte Pakete

Bei Paketen, die nicht angenommen werden bzw. bei Sendungen die ordnungsgemäß zugestellt und nicht abgeholt werden, behalten wir uns vor, dem Besteller die uns durch Auftragsabwicklung, Versand sowie Rücktransport entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen. In diesem Fall nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir teilen Ihnen die Mehrkosten und unsere Kontoverbindungen mit. Sobald Sie uns die Mehrkosten einbezahlt haben, schicken wir Ihnen das Paket noch einmal zu.

  1. Gewährleistung und Haftung

akari taste GmbH garantiert, dass die Produkte fachgerecht und mit grosser Sorgfalt hergestellt werden. Die produzierten Saucen durchlaufen eine strenge Qualitätskontrolle. Reklamationen können nur anerkannt werden, wenn sie uns das bemängelte Produkt zurückschicken.

  1. Software

Der gesamte Inhalt der Homepage www.akaritaste.ch und die auf der Website installierten Programme sind Eigentum von akari taste GmbH oder ihrer Lieferanten und urheberrechtlich geschützt.

  1. Vertraulichkeit der Daten

Wir erheben und bearbeiten Daten mit automatischen Datenverarbeitungsanlagen unter Beachtung des jeweils geltenden schweizerischen Datenschutzgesetzes. Ihre Daten werden ausschliesslich zur einwandfreien Abwicklung Ihres Auftrags sowie zur Verbesserung unseres Produkteangebots und unserer Dienstleistungen verwendet. akari taste wird Ihre Daten vertraulich behandeln und nicht an Dritte weitergeben.

  1. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die akari taste GmbH kann die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern. Die Änderungen werden online bekannt gegeben.

  1. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Das vorliegende Vertragsverhältnis untersteht schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Kloten, Schweiz.

Stand: Kloten, 25. Januar 2009