«Der Geschmack? Ausgeprägt nussig.»

SESAME

 

Mild

Wenn Sie in Japan einen Salat bestellen, wird er Ihnen in der Regel an einem leichten Sesam-Dressing serviert. Falls Sie den Klassiker der japanischen Küche irgendwann einmal in der Landessprache bestellen möchten: «Shirogomadoresshingu» heisst «Weisses Sesam-Dressing». Viel Glück!

Passt zu…

  • Salaten z.B. Gemischte Blattsalate, Wakame (Algensalat)
  • Als Marinade z.B. von Fisch
  • Zum Würzen z.B. von grilliertem Tofu
  • Als Dip z.B. zu Sashimi

Zutaten

  • Sonnenblumenöl
  • Sojasauce
  • Wasser
  • Reisessig
  • süsser Reiswein (Mirin)
  • Sesam
  • Zucker
  • Sesamöl
  • Sesampaste
  • Verdickungsmittel Xanthan

Nährwerte für 100 ml
Energie 1522kJ/369kcal, Fett 36.6g davon gesättigt 4.1g, Kohlenhydrate 7.1g davon Zucker 3.9g, Eiweiss 2.5g, Salz 2.3g

Gut zu wissen

Unsere Hinweise und Tipps für optimalen Kabuki Dressing-Genuss.

  • Haltbarkeit: 7 Monate ab Produktionsdatum (auch geöffnete Flasche)
  • Lagerung: kühl, bei max. 10°
  • Hinweis: vor Gebrauch gut schütteln!